Jahresrückblick: Das Jahr 2019 bei Akeneo CEE

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir wollen die Gelegenheit nutzen, um auf ein sehr aufregendes und erfolgreiches Jahr 2019 zurückzublicken. Komprimiert. Sonst würde das zu lange dauern! Zwischendurch gibt es mal ein paar Bilder, hier und da ein Zitat und auch mal einen Fun Fact…

Ein Jahr voller herausragender Ereignisse!

Dieses Jahr ist bei Akeneo sehr viel passiert! Ein Höhepunkt für das gesamte Unternehmen war ohne Zweifel die Ankündigung – während der Dmexco im September, zu der wir später noch kommen – der erfolgreich abgeschlossenen Series-C Finanzierungsrunde: 46 Mio $, um das wunderbare Abenteuer fortzusetzen!

Akeneo Finanzierungsrunde mit Summit Partners
Zur Mitteilung

Zudem durften wir viele neue Mitarbeiter in verschiedenen Ländern begrüßen und freuen uns sehr, dass sich die internationale Wachstumsgeschichte fortsetzt – zusammen mit neuen, begeisterten und talentierten Kollegen!

Zum Jahresende kam zudem noch eine tolle Meldung, die uns noch stolzer auf das geleistete macht – die Veröffentlichung des IDC MarketScape : PIM for Commerce Reports.


Akeneo on Tour! Events im Jahr 2019

2019 war ein Event-reiches Jahr!
Gehen wir da hin? Ja, nein, vielleicht. 2019 war ein Jahr „des ausprobierens.“ Wir haben viele Events mitgenommen, geschaut was wo geht, was für uns funktioniert und was eben nicht. Manches hat dann aus unserer Sicht auch super funktioniert, und manches weniger. 😉

Was für uns immer ein schönes und nachhaltiges Miteinander war, sind die Roadshows, Breakfasts & Dinner, die wir zusammen mit unseren Partnern organisieren. 2019 fanden diese z.B. mit unseren Freunden von advandoo, basecom, best it, brix, sunzinet und spryker statt.

Empfehlenswerte kleine Veranstaltungen, die, wie wir finden, oft so viel entspannter sein können als die großen und teilweise überfüllten Messen, Konferenzen und Kongresse.

Ob es nun mehrere Keynotes und Panel-Diskussionen waren oder ein gemütliches Abendessen beim gemeinsamen Kunden Gourmondo, der verraten hat wie man die richtige Rezeptur für eine Digitalstrategie / Umstellung des gesamten Tech Stacks hinbekommt, ohne „etwas anbrennen zu lassen.“ Es war außerordentlich interessant in kleiner Runde auf alle Fragen eingehen zu können, die Teilnehmer mitgebracht hatten. Man kommt intensiv ins Gespräch und kann mehr auf Gäste eingehen. Und auch wir nehmen für uns und unsere Arbeit einiges mit! Von daher sind das unsere kleinen Lieblingsevents des Jahres 2019 – die werden 2020 wieder angegangen!

FUN FACT: Unser erstes Event wird dann in unserem Düsseldorfer Büro stattfinden. Das fashion-lastige PIMforALL-Afterwork am 11. Februar bei uns im Office der „Modestadt Düsseldorf“. Wir freuen uns unglaublich darauf und bereiten uns mit unseren Talk-Gästen u.a. Fashion Cloud & Interlutions darauf vor, dass unsere Besucher jede Menge Insights, Tipps, Tricks und Hilfen mit auf den Weg bekommen.


Die Großen Events – wir haben uns nicht lumpen lassen und waren dabei.

Was die großen Events angeht haben wir uns in unseren Gefilden überall blicken lassen, was Rang und Namen hat. Seit Jahren sind wir auf der Internet World Expo in München zu finden – daran wird sich so schnell auch nichts ändern. Genau wie auf der K5 im großen B. Dort muss man sich einfach blicken lassen. (Wir freuen uns bereits auf das 10-jährige 2020 🙂 )

Die (im guten Sinne) „verrückte“ OMR in Hamburg durften wir natürlich auch nicht verpassen. Wahnsinn wie bunt und gebrandet diese Messe ist. 1A Marketing kann man dazu sagen. Masterclasses über Masterclasses und man wusste gar nicht für welchen Slot man sich entscheiden soll!

Akeneo bei der OMR


Unser „Baby“: die DMEXCO.

Monatelange Vorbereitungen. Knapp 170qm2 Standfläche – und es hat sich gelohnt. Die Messe war mit all unseren Partnern, die wir zu unseren „Boothfriends“ zählen durften, ein voller Erfolg. Von Jahr zu Jahr versuchen wir dem Ganzen natürlich eins draufzusetzen um Euch auch alle bei Laune zu halten 😉 *scherz*

Wo es 2018 der beliebte Ziggomat war, der uns den Stand gesprengt hat, war es 2019 zusätzlich unser „Ziggy Jumpers“ Game, das unsere Integationspartner Interlutions für uns entwickelt haben! (Chapeau noch mal an Euch!)

Mein ganz persönliches Highlight dieses Jahr war die Dmexco. Diese Präsenz auf einer Messe internationalen Ausmaßes hat mich sehr stolz gemacht, Teil dieser Geschichte zu sein – zusammen mit Kollegen, Kunden und Partnern.


Maël, aus dem Akeneo Marketing-Team in Düsseldorf


Neben unserem hauseigenen und großartigen Partnertag, dem APS in Paris im Februar eines jeden Jahres, ist die DMEXCO in Köln für Akeneo weltweit die größte Veranstaltung, die wir bespielen und für uns die Chance uns mit vielen unserer Partner der Welt zu zeigen. 2019 waren das: advandoo, ambimax, AOE, best it, brandung, flagbit, Interlutions, portaltech reply, techdivision, celum, inbetween, roqqio, spryker und tessa – wir danken Euch von Herzen, dass ihr mit am Start wart!

Aus der schier endlosen Videoschnipselausbeute haben wir hier ein kleines Recap für Euch zusammengestellt und senden in Gedanken ein Herz an Euch raus!

Es war so schön!

Mein Highlight war ganz klar die Dmexco. Mein perfekter KickOff nach meiner ausgiebigen Elternzeit, endlich wieder den Akeneo Spirit zu fühlen und den Zusammenhalt, so viele interessierte Kunden, viel positives Feedback zu unserem Stand, einfach ein geiles Event!





Nadine aus unserem Akeneo Channel Management in Düsseldorf

Nach der DMEXCO ist vor der DMEXCO!
Ja! Bei uns geht es schon langsam wieder los – die Vorbereitungen laufen bereits! Also liebe Partner: Auf uns mit Gebrüll, wenn ihr dabei sein möchtet! Wir würden uns freuen Euch unsere Boothfriends 2020 nennen zu dürfen!


Kommen wir zu unseren Kunden – für die wir das alles machen!

Neue Kunden in Zentral & Osteuropa stoßen zur Akeneo-Familie

Auch dieses Jahr können wir uns über das Vertrauen freuen, das uns zahlreiche neue Kunden aus B2B sowie B2C entgegenbringen, indem sie sich für Akeneo entschieden haben!

Zu Besuch bei großartigen Kunden!

Wir waren viel unterwegs und haben, die „Julias“ in ihren Firmen besucht. Liebevoll gesagt, sind Julias ja die Menschen, für die wir das Akeneo PIM ins Leben gerufen/entwickelt haben. Die Menschen, die täglich an Produktinformationen arbeiten!

Es ist uns immer eine ganz besondere Freude, bei unseren Kunden und Nutzern zu Besuch zu sein! Dies ermöglicht es uns, ungefiltert zu sehen, zu hören und zu erleben, wie wir den Arbeitsalltag von Hunderten, wenn nicht tausenden von Menschen (tatsächlich!) weltweit vereinfachen.
Hier eine kleine Auswahl:

Mein persönliches Highlight? Dass ich bei Akeneo angefangen habe!
Das war eine sehr gute Entscheidung! Als nächstes kommen gleich die Kundenworkshops! Mein Highlight hier: Bei Oettinger Davidoff im September.
Ansonsten möchte ich noch unsere Veranstaltungen wie DMEXCO & APS hervorheben. Es ist immer schön unsere Kunden & Partner, sowie das Akeneo Ecosystem besser kennenzulernen.


Jochen, unser Akeneo Business Consultant in Düsseldorf

Wir waren z.B. zu Gast bei Oliver Kleinjans, Teamleader Masterdata Management beim Leuchtenhersteller SLV. Er hat uns ganz herzlich empfangen und mit seinem Kollegen u. A. durch den interaktiven Showroom das „SLV Visitor Center“ geführt und uns mehr zum Thema „The Speed of light“ erklärt.

Es tut immer gut beim Kunden vor Ort zu sein, die Menschen und auch die Produkte live und in Farbe zu sehen oder die riesigen, 1000-Seiten schweren Kataloge, die mit Hilfe des PIMs entstanden sind.

Fun Fact: Ständig guckt man jetzt überall an die Decken ob man eine SLV Lampe vorfindet – und das sind ganz schön viele!


Der Besuch mit Jenny (meiner Kollegin aus dem Customer Success) bei der Adam Hall Group ist mein persönliches Highlight! Als absoluter Musikenthusiast und Konzertgänger ist mir das Herz aufgegangen – man spürt es richtig – da trifft Leidenschaft auf Expertise! Wie bei Akeneo! Also geben wir zusammen eine top Bandbesetzung ab und rocken die Bühnen des E-Commerce 😉
Und ganz ehrlich – die Produkte von Adam Hall sehen wir jetzt überall! Ob es auf der Bühne in Slovenien bei einem großen Festival ist oder beim Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt! Es ist immer schön an den Tag zurück zu denken!




Tinka, aus dem Akeneo Marketing in Düsseldorf

FUN FACT: Wenn wir jetzt über Kirmes und Konzert laufen, bleiben wir ständig vor oder auf den schwarz-gelben, patentierten ‚Defender‘ Kabelbrücken stehen, denken „Ah guck, von Adam Hall!“ und erinnern uns an diesen schönen Tag mit dem Team der Adam Hall Group!


Im Sommer durften wir zudem Shop Apotheke in Venlo besuchen und erleben, welche logistische Herausforderungen einer der größten Online-Apotheken in Europa zu meistern hat und welcher Aufwand hinter dem Sammeln und Anreichern aller Produktinformationen steckt.


Zum Schluss möchten wir wieder die Brücke zu unserem Feinkostkunden Gourmondo schlagen:
Diesen haben wir, neben dem Dinner mit spryker und best it, im November mit dem Kamerateam von „Welt der Wunder besucht (dazu in den nächsten Wochen mehr – abonniert unseren Newsletter, wir halten Euch auf dem Laufenden!) und dazu für unsere neue Akeneo- Customer Story interviewt.

Neben Pascal Zier, dem Geschäftsführer stand auch Nele Knauf, eine der Category Managerinnen – im Bereich Bio Sortiment– Rede und Antwort.
Und Sie ließ uns voller Begeisterung hören:

Die Arbeit am Akeneo PIM ist für mich als Category
Managerin ein wahrer Traum – ich habe alles unter
Kontrolle!

FUN FACT: Nele hat bei Ihren Kollegen seitdem den Spitznamen Akenele.

Es ist einfach unglaublich schön und gibt einem so ein wohliges Gefühl, wenn man die Leute mit seinem Produkt so begeistern kann – und vor allem: Wenn man die Chance bekommt, diese Menschen kennenzulernen!
...und Ihnen vielleicht auch mit dem ein oder anderen Tipp „zwischen Tür und Angel“ die Arbeit noch einfacher machen kann! 😉


Das Akeneo Team!

Mein persönliches Highlight 2019 war unser Customer Success Kick Off in Tel-Aviv. Es war toll eine Woche mit dem internationalen Team zusammen zuarbeiten und dabei noch eine so schöne Stadt kennenzulernen.

Jenny, unsere Akeneo Customer Success Managerin in Düsseldorf

Zu Gast beim Akeneo Team in Tel Aviv – auch nicht sooo schlecht 😉

Ich möchte sagen, dass mein Highlight dieses Jahres darin besteht, von einem großartigen Team umgeben zu sein. Danke an alle, dass ich mich so fühlen darf.

Valentina, unsere neue Akeneo Customer Success Mitarbeiterin in Düsseldorf

Mein persönliches Highlight waren die neuen Kollegen die über das Jahr das Team erweitert haben und natürlich die DMEXCO!

Burak, unser Akeneo BDR in Düsseldorf

My quote – 2019: Geile Zeit mit tollen Leuten die großartiges vollbringen!



Arkadius, Pre Sales bei uns in Düsseldorf, bringt es auf den Punkt <3

Zum Abschluss…

Wir freuen uns sehr auf das kommende Jahr, welches wir mit all unseren großartigen Partnern und mit dem besten Team & PIM der Welt zum Jahr der „Product Experience“ machen werden!

Tobi!
Unser General Manager CEE bei Akeneo in Düsseldorf

Wir wünschen Euch und Euren Liebsten schöne Feiertage, erholt Euch gut und startet voller Power in ein großartiges Jahr 2020!

Eurer Akeneo Team aus Düsseldorf

Kommentare sind geschlossen.

Lesen Sie auch...

Five good reasons to adopt a PIM system prior to your e-commerce project

PIM (Product Information Management) is still a nebulous concept for a lot of people. And it’s sometime difficult to understand why a dedicated tool is needed for catalog management. Here are five good reasons to think about PIM before starting your e-commerce project. Reason #5 – Earlier is cheaper Of course it’s never too late…

Weiterlesen