Akeneo gibt uns die Schnelligkeit und Flexibilität relevante Produktinformationen weltweit konsistenter zur Verfügung zu stellen.
Nikke Blout

Global Marketing Director bei der Adam Hall Group

Die im Jahre 1975 von Mr. Adam Hall nahe London gegründete Adam Hall Ltd. begann ihren Weg mit robusten Flightcase-Beschlägen im B2B-Bereich. Heute, sind sie zur Adam Hall Group gewachsen und haben sich zu einem global erfolgreichen, für die gesamte Eventtechnik-Industrie zuständigen Hersteller und Dienstleister entwickelt. Adam Hall hat sich bei vier Kundensegmenten erfolgreich positioniert: Rental, Install, Retail und Industry.

Download the Case Study

Herausforderung

“Haben Sie keine Angst, dass die Digitalisierung der Veranstaltungsbranche zum Verhängnis werden könnte und immer mehr digital stattfindet?” ist eine Frage, die bei Adam Hall regelmäßig fällt. Doch ganz im Gegenteil: die Eventbranche wächst kontinuierlich. Die Adam Hall Group ist dabei erfolgreich mitgewachsen und zu einem der führenden Anbieter der Branche aufgestiegen. Mittlerweile umfasst das Produktangebot neben den sechs Eigenmarken der Adam Hall Group z. Zt. 20 weitere renommierte Vertriebsmarken, die zum Teil exklusiv in Wachstumsstarken Märkten in Asien und Nordamerika vertrieben werden.

Vor dem Hintergrund der internationalen Expansion, sowie der strategischen Positionierung als Serviceführer und Kundenversteher in einem Erlebnisgeschäft “par excellence” schaute sich die Adam Hall Group nach einer geeigneten Lösung um, die es dem Unternehmen ermöglichen würde, Produktinformationen noch stärker und konsequenter an Kundenbedürfnissen auszurichten.

Benefits

Akeneo PIM konnte sich in einem Pitch gegenüber etlichen anderen Anbietern durchsetzen. Ausschlaggebend für die Entscheidung war, dass Akeneo PIM als Open-Source-System Anpassungsfähigkeit und Skalierbarkeit bietet und Adam Hall auf ein großes Partner-Netzwerk von Akeneo-Experten zurückgreifen kann. Zudem überzeugte der Best-of-Breed-Ansatz: „Akeneo versuchte nicht alles zu sein, wie andere Systeme, die jedes mögliche Problem Lösen wollen und dabei fürAnwender zu komplex und unübersichtlich werden. Die Flexibilität beim Akeneo PIM und die Möglichkeit der Erweiterungen mit Partnern hat uns überzeugt“, so Marvin Michaelis.

Erfahren Sie in der Customer Story, wie die Adam Hall Group das Akeneo PIM einsetzt, um skalierbar seine Lösungen weltweit noch besser zu präsentieren.

 

Vollversion herunterladen