Akeneo hilft uns enorm bei der Zukunftsfähigkeit unserer Daten.
Pamela Kohl

Senior Manager Product Data Management

Bereits heute betreibt SHOP APOTHEKE EUROPE Online-Apotheken in Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien, Italien, Spanien, den Niederlanden und der Schweiz. SHOP APOTHEKE EUROPE liefert schnell und zu attraktiven Preisen ein sehr breites Sortiment von über 120.000 Originalprodukten an über 4,5 Millionen aktive Kunden. Die Unternehmensziele: das Wachstum vorantreiben, Prozesse optimieren und das Unternehmen schlank aufstellen.

Case Study runterladen

Herausforderung

Das Zusammenspiel zwischen dem ERP und der PIM-Eigenentwicklung der Shop Apotheke Europe war nicht zufriedenstellend. Im ERP Microsoft Dynamics AX können Produktstammdaten zwar verwaltet werden, das System eignete sich aber nicht für die Pflege von Produkt-Content. Das eigenentwickelte PIM sorgte seinerseits ebenso für Frustration beim Arbeiten – aufgrund der mangelnden Flexibilität erforderten Anpassungen immer wieder Programmieraufwand. Auch lief das System nicht stabil und die Ausfälle häuften sich. Wegen der zeitintensiven Aufbereitung und Pflege der Daten, waren die Durchlaufzeiten der Produkte bis zum Einstellen in den Shop lang – zu lang um schnell reagieren zu können. Zudem litt die Produktdatenqualität durch fehlende Transparenz und die Ausweitung des Sortiments wurde somit ebenfalls erschwert.

Benefits

Die Anbindung des PIM an den Shop ist deutlich schneller geworden und die Pflege bestehenderArtikel einfacher und effizienter.Auch neueArtikel sind deutlich schnellerim Shop verfügbar. DieTransparenz bei den Produktdaten hat sich verbessert und damit auch die Kontrollmöglichkeiten. Damit werden die Daten zukunftsfähig und die Compliance ist ebenfalls gegeben.

Vollversion herunterladen