Akeneo ist für uns einer der Basisbausteine der digitalen Transformation.
Sebastian Jurth

Leiter E-Commerce & Digital Services

Die Remmers-Gruppe ist der Spezialist für die Herstellung von bauchemischen Produkten, Holzfarben und -lacken sowie Industrielacken. Remmers arbeitet mit rund 1.500 hochqualifizierten Fachkräften, über 400 problemlösenden Produktsystemen sowie jahrzehntelanger Expertise in den wichtigsten Kompetenzfeldern der Branche.

Case Study runterladen

Herausforderung

Die gesamte Branche, Kunden und Partner von Remmers, digitalisieren sich. Damit wachsen die Anforderungen an die Systeme. In den letzten Jahren wurde bereits der Grundstein für die Transformation gelegt und Akeneo ist ein wichtiger Teil des Fundaments. Ab 2016 startete Remmers mit Akeneo und weitete den Umfang nach und nach aus.

Umgesetzt wurde das PIM-Projekt von Beginn an unter Einbezug aller betroffenen Fachbereiche, begleitet von einem intensiven Change-Management und internem Marketing, um die Mitarbeiter abzuholen, von den Vorteilen zu begeistern und auf den teils sehr arbeitsintensiven Weg mitzunehmen.

Case Study runterladen