Mit Akeneo konnten wir einen wichtigen Schritt für die Vereinheitlichung der Customer Experience über alle Kanäle hinweg machen.
Wil Salden

E-Commerce Manager

Obelink ist Europas führender Einzelhändler für Outdoor- und Campingausrüstung. Das Unternehmen wurde 1959 von Jan Obelink gegründet und befindet sich nach wie vor in Familienbesitz. Obelink bietet Europas größtes Sortiment an Zelten, Vorzelten, Wohnwagen, Campingausrüstung, Outdoor-Ausrüstung, Gartenmöbeln und mehr. Sie führen mehr als 33.000 Produkte, die online, per Katalog und in ihrem Megastore verkauft werden.

Case Study herunterladen (Englisch)

Herausforderung

Bevor Obelink ein PIM-System einsetzte, verwaltete das Unternehmen Produktdaten aus dem ERP-System und von Lieferanten mit Excel. Darüber hinaus wurden die Produktdaten direkt in der eCommerce-Plattform von Obelink verwaltet. Dieser dezentrale, lösungsübergreifende Ansatz machte es dem Obelink-Team sehr schwer, die Qualitätsanforderungen an die Produktinformationen zu erfüllen und zu kontrollieren, die für einen effektiven Verkauf und Kundenservice erforderlich sind.