de

de

Unternehmen-es

Aug 02, 2020

Wie Midland Scientific mit PIM die Kosten um 80% senken konnte [Customer Campfire #1]

Der Sommer ist üblicherweise eine etwas ruhigere Zeit – auch wenn dieses Jahr einiges anders ist. Viele bleiben dieses Jahr daheim oder en...

Keywords

akeneo community

Midland Scientific akeneo pim

Midland Scientific pim

Der Sommer ist üblicherweise eine etwas ruhigere Zeit – auch wenn dieses Jahr einiges anders ist. Viele bleiben dieses Jahr daheim oder entscheiden sich für lokale Alternativen für den Sommer-Urlaub. So auch unsere Ziggy, die campen geht und Abends am Lagerfeuer aufregende Geschichten erzählt.

In unserer Customer Campfire Serie geht es um spannende PIM-Geschichten und heldenhafte Kunden, die Ihre PXM-Reise erfolgreich beschreiten.

In der ersten Lagerfeuergeschichte reisen wir nach Omaha, Nebraska, um die Geschichte von Midland Scientific zu erzählen. Das Unternehmen hat sich in der Wissenschaftswelt einen Namen gemacht und ist zu einem führenden Händler und Verkäufer von Forschungs- und Laborgeräten geworden. Mit über 400.000 Produkten, die zum Verkauf stehen, benötigte Midland eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, die vielfältigen und komplexen Anforderungen an die Produktinformation seines wachsenden Sortiments zu erfüllen.

In dem Video erläutert Rodrigo Neves, Technology Officer bei Midland Scientific, wie Akeneo PIM Midland Scientific dabei unterstützt, einen sehr umfangreichen und hochtechnischen Katalog zu verwalten, die Produktivität zu steigern und eine überzeugende Product Experience zu bieten – und das alles bei gleichzeitiger Senkung der Kosten für die Produkt-Anreicherung 5$ pro SKU auf 1 $ pro SKU.

Die Fallstudie zum PIM-Projekt bei Midland Scientific können Sie sich ebenfalls hier herunterladen

Weiter lesen...

Want to see more?

Join 40,000+ other e-commerce marketers and get proven strategies on email marketing, CRO and more