Akeneo auf der #DMEXCO19: ein großes Event wirft seinen Schatten voraus!

Akeneo PIM at the Dmexco 2019

Sommerzeit ist… DMEXCO Vorbereitungszeit!

Die DMEXCO 2019 (Digital Marketing Expo & Conference) ist die führende Messe der digitalen Branche und wird im September erneut tausende Besucher aus der ganzen Welt nach Köln locken. Und wie bereits in den vergangenen Jahren sind wir natürlich mit dabei!

Unter dem Motto „The Akeneo Experience Lounge – The PIM Adventure: Explore – Inspire – Discover Your Omnichannel Future!“ (Stand C010 in Halle 7) zeigen wir den Besuchern mithilfe unserer Partner den Weg durch den dichten Dschungel und halten dabei einige Überraschungen, für Fitness, Wohl und Vergnügen parat.

Tobias Schlotter, General Manager Akeneo CEE

„Die DMEXCO ist jedes Jahr für uns ein besonderes Highlight. Wir wollen Interessenten und Partnern einen herausragenden Rahmen bieten, um über ihre E-Commerce- & PIM-Projekte zu sprechen, und das in einer lockeren und entspannten Atmosphäre. Dieses Jahr haben wir wieder viel investiert und einige Überraschungen im Koffer… mehr können und wollen wir noch nicht verraten, um die Vorfreude aufrecht zu erhalten“, freut sich unser General Manager Tobias Schlotter bereits.

Geplant sind nicht nur zahlreiche Aktivitäten am Stand sondern auch Vorträge – u.a. von unserem Partner AOE und dem Akeneo-Kunden Mytheresa (Mehr dazu kündigen wir in den kommenden Wochen an 😉 ).

Am 11. und 12. September wird der 170 Quadratmeter große Stand C010 in Halle 7 zum Treffpunkt – kommen Sie uns besuchen, versuchen Sie Ihr Glück am „Ziggomat“, genießen Sie einen Cocktail währen Sie sich mit PIM- & E-Commerce-Experten austauschen, springen Sie zwischendurch auf die höchsten Wolken und nehmen Sie mit ein bisschen Glück unsere streng limitierte Mama-Ziggy mit nach Hause (oder ins Büro)…

Wir empfehlen Ihnen sich schon vorab bei uns zu einen Termin zu sichern – es geht auch ganz schnell!

Um es unseren Kunden zu ermöglichen, eine einzigartige Customer-Experience zu schaffen und die Product Experience zu optimieren, setzen wir schon von Beginn an auf ein großartiges Partnernetzwerk.  Daher werden bei der DMEXCO auch Vertreter von neun Integrations- und fünf Technologiepartnern mit am Stand vertreten sein, um interessierte Besucher umfassend beraten zu können.

Wir wollen Ihnen nachfolgend einen Überblick geben, wen Sie bei uns antreffen werden.

Akeneo-Partner bei der #DMEXCO19 stellen sich vor: Integrationspartner

Digital Commerce – advandoo ist darauf spezialisiert, digitale Business-Modelle von Hersteller- und Handelsunternehmen zu realisieren. Wir beraten Entscheidungsträger zur Findung kundenorientierter Lösungsansätze und realisieren professionelle Enterprise-Softwarelösungen zur digitalen Vertriebsstrategie. Wir sind fokussiert auf unsere Kompetenzschwerpunkte PIM (Product Information Management) und E-Commerce. Dies erlaubt uns Lösungen zu definieren, welche die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette individuell unterstützen. Dazu integrieren wir Umsysteme wie ERP oder CRM nahtlos und kennen uns mit unterschiedlichen Datenstrukturen aus. Je nach Anforderungen implementieren wir etablierte Softwareprodukte oder entwickeln auf Basis von bekannten Frameworks individuelle Lösungen. Auf unser erfahrenes Team und Kompetenzen setzen namhafte Unternehmen wie Axonlab, Denner und Interio.

Warum advandoo & Akeneo?

  • Beratung & Realisierung
  • Betrieb von Akeneo
  • E-Commerce & Print-Integrationen
  • 10 Jahre PIM-Erfahrung
  • 1. strategischer Partner in CH

Ambimax ist Maximum Ambition für digitalen Handel. Erreichen Sie neue Zielgruppen, steigern Sie das Interesse Ihrer Kunden und verschaffen Sie sich Wettbewerbsvorteile. Ambimax führt, realisiert und begleitet Ihre digitale Transformation mit Vertriebs-, Marketing- und Serviceprozessen. Von der Plattform für Einsteiger in den Digitalen Handel bis zur extrem skalierbaren Enterprise-Solution für große Marken: ambimax liefert – agil und effizient. Wer digital handelt weiß: Einkauf braucht andere Daten als Marketing, Category Management andere als After-Sales. Unnötige Prozesse bei der Verwaltung von Produktdaten verschlingen viel Zeit, wenn Produktdaten mehrfach, je nach Situation zusammengetragen werden. Wir realisieren effizientere Datenflüsse für Sie. Sie haben mehr Zeit, Ihre Produktinformationen und Ihr Business zu optimieren. Damit Ihr Kunde auf allen Kanälen die Customer Experience hat, die Ihre Marke weiter aufwertet, die Kundentreue stärkt und Ihren Kundensupport entlastet.

Warum ambimax & Akeneo?

  • Mehr als 15 Jahre Handelserfahrung
  • breite Branchenkompetenz
  • Spezialisierung in E-Commerce,
  • junge, dynamische Agentur im Herzen Europas,
  • international, aber unabhängig

AOE entwickelt digitale Marktplatz- und E-Commerce Plattformlösungen basierend auf Open Source-Technologien. Wir sind spezialisiert auf die Realisierung komplexer Enterprise Software-Anwendungen für globale Konzerne. Dabei unterstützen wir unsere Kunden bei der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle und setzen konsequent auf agile Methoden. In langfristig angelegten agilen Projekten realisieren wir gemeinsam mit unseren Kunden innovative Lösungen mit automatisierten und digitalisierten Prozessen. Darüber hinaus entwickelt AOE eigene Produkte wie das Open Source Framework Flamingo oder den Omnichannel Multi-Merchant Marketplace OM³, der führende E-Commerce Marktplatz für Travel-Retail in der Aviation-Branche. Mit Hauptsitz in Wiesbaden und mehr als 300 Mitarbeitern in 5 Ländern, betreut AOE globale Unternehmen wie congstar, Deutsche Telekom, Heathrow, Singapore Airlines, Commerz Real, Sony, Panasonic und Frankfurt Airport.

Warum AOE & Akeneo?

  • E-Commerce Marktplatz Lösungen
  • Maßgeschneiderte Akeneo PIM Integrationen
  • Umsetzung komplexer Regelwerke
  • Entwicklung digitaler Geschäftsprozesse
  • Agile Teams & Methoden

best it ist ein Lösungsanbieter für etablierte Unternehmen und Konzerne. Wir bieten Ihnen Dienstleistungen und Experten für Beratung, Konzeption, Implementierung und den Betrieb von E-Commerce Front- und Backends, sowie User-Experience über alle Geräte und Kanäle. Wir werden beauftragt, wenn etablierte Unternehmen ihre Handelsmodelle digitalisieren möchten, Prozesse komplex, Systemlandschaften unüberschaubar sind und der Anspruch an eine außergewöhnliche User-Experience extrem hoch ist. Über 85+ Digital Natives arbeiten an 5 Standorten in DACH. Unsere Teams sind zertifiziert, redundant und trainiert in agilen Ansätzen zu arbeiten und zu denken. Die Agentur wurde 2000 gegründet und gehört zu den am schnellsten wachsenden Agenturen und zu den Top 25 E-Commerce Dienstleistern im deutschsprachigen Raum.

Warum best it & Akeneo?

  • Beidseitige Erweiterung des Produktportfolios
  • Intensives Enterprise Business
  • Moderne Technologie trifft perfekt auf technologische Strategie
  • Partner auf Augenhöhe
  • Bilden gesamtheitliche Expertise hinsichtlich Produktdatenmanagement

brandung ist die unabhängige Full-Service Digitalagentur für Digital Communication, E-Commerce und Online-Marketing. Mit uns erhalten Sie die Lösung im Komplettpaket: Von strategischer Beratung über Design und technischer Entwicklung bis hin zur Maintenance. Gegründet von den drei Geschäftsführern Max Helke, Michael Hacke und Niels Struckmeyer, sind wir seit 2003 in Köln und seit 2007 mit einem Standort in Berlin tätig. Unsere Kunden kommen aus den Branchen Healthcare, Versicherungen und Finanzen, Industrie, Fußball, Retail, Fashion und FMCG. Bis heute sorgen mehr als 130 smarte Köpfe und Querdenker dafür, dass Kunden wie C&A, porta!, PENNY, MEDION, McFIT, Carhartt WIP, 1. FC Köln und FC Schalke 04 uns vertrauen.

Warum brandung & Akeneo?

  • Partnerschaftliches Engagement auf beiden Seiten
  • Full-Service Agentur – nicht nur reiner Integrationspartner
  • Denkweise: Omnichannel, Komplettlösung mit individuellen Anpassungsmöglichkeiten
  • Agile und transparente Arbeitsweise

Gemäß dem Claim „Empowering E-Commerce“ steht Flagbit für die Realisierung von hochkomplexen und individuellen E-Commerce Lösungen. Die Erarbeitung einer strategischen und nachhaltigen Projektvision steht dabei im Fokus und dient als Basis für die gemeinsame Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir verfolgen einen agilen Entwicklungsansatz, der eine kontinuierliche Optimierung der Kundenshops anhand messbarer Parameter und tatsächlicher Anforderungen der relevanten Zielgruppen ermöglicht. Wir setzen dabei im Backend auf PHP-basierte Systeme und Frameworks wie Akeneo, Magento 2, Spryker, und Symfony. Als Teil der Open Source Community hat Flagbit dabei den Anspruch formuliert, nicht nur mit diesen Technologien zu arbeiten, sondern deren Weiterentwicklung durch diverse Contributions zum Source Code aktiv voranzutreiben. Flagbit ist zudem Veranstalter des E-Commerce Forums Karlsruhe (#ecommka). Das Forum gehört mittlerweile zu den größten regelmäßig stattfindenden E-Commerce Events in Deutschland und bietet eine Plattform zum Austausch zu brandaktuellen Themen der E-Commerce und Digital Marketing Branche.

Warum flagbit & Akeneo?

  • Zusammenspiel mit Magento
  • Open Source
  • Große Community
  • Visionär
  • Gleiche Wellenlänge

Born in 1999. Digital by nature. Interlutions ist eine der führenden Digitalagenturen in Deutschland mit Standorten in Köln, Berlin und Hamburg. Das rund 100-köpfige Team bietet ein Full Service-Angebot, das von Strategie und Beratung über Kampagnenentwicklung und -umsetzung bis hin zu Software-Entwicklung und eCommerce-Lösungen reicht und Kunden wie Nintendo, Disney, Renault, ABUS, MyTheresa, 1822direkt und Super RTL auf ganzer Bandbreite bei der digitalen Transformation unterstützt. Interlutions zählt zudem zu den führenden Agenturen für die Anwendung der Open Source Software Symfony in Deutschland und engagiert sich u.a. als Event-Sponsor für ihre Weiterentwicklung. SensioLabs Deutschland, die deutsche Niederlassung des Lizenzgebers von Symfony, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Interlutions. Nerds are a brand’s best friend!

Warum Interlutions & Akeneo?

  • Akeneo🖤 Symfony, Interlutions ist Symfony
  • Wir fokussieren Produkte und Prozesse
  • Implementierung in CMS- und Shopsysteme
  • B2B- und B2C-Projekterfahrung

Als Teil des weltweiten Netzwerkes der Reply AG mit über 8.400 Mitarbeitern ist Portaltech REPLY ein auf Software-Implementierung spezialisiertes E-Business Unternehmen, das innovative Konzepte, Lösungen und Strategieansätze für Ihre Projekte bietet. Wir haben langjährige Expertise im E-Commerce Bereich gesammelt und einige der europaweit größten Projekte für E-Commerce und Omnichannel-Handel erfolgreich umgesetzt. Unser Beraterteam besteht aus Experten für technische und geschäftliche Aspekte, die für Sie die besten Lösungen sicherstellen.

Warum Portaltech REPLY & Akeneo?

  • No. 1 in Deutschland (Quelle: BVDW 2019) als „REPLY DIGITAL EXPERIENCE“
  • Akeneo GOLD Partner
  • überregional und international
  • Einzigartige Methodik
  • starke Beratungskompetenz
  • Gelebte Partnerschaft zwischen PortaltechREPLY und Akeneo
  • 5 Standorte Deutschland, > 40 Worldwide

Unser Herz schlägt online! – Wir bei TechDivision als einer der führenden Magento Partner entwickeln für unsere Kunden ganzheitliche Online Strategien, konzipieren, designen und entwickeln deren individuelle Weblösung und sorgen zugleich mit zielgerichteten Online Marketing Maßnahmen dafür, dass Menschen ihre Produkte im Web finden und auch kaufen. Seit der Firmengründung 1997 hat unser – inzwischen aus ca. 100 Spezialisten bestehendes – Team in unzähligen Projekten große Erfolge gefeiert und dabei immer mehr darüber gelernt, worauf es bei Online Projekten ankommt: Strukturierte Informationen gemischt mit einem sehr guten Endkundenverständnis und einem ausgezeichneten technischen Team. Dies alles setzen die PIM Spezialisten bei TechDivision mit Akeneo im Rahmen einer ausführlichen Beratung bzgl. Produktdatenstrukturen um, die bereits die spätere Verwendbarkeit – insbesondere im Online Umfeld – sowie die technischen Schnittstellen zu weiteren zahlreichen Systemen berücksichtigen. Das alles mit einem Ziel, unserer Vision: “Turning Online Projects into Success!”

Warum TechDivision und Akeneo?

  • 22+ Jahre eCommerce
  • Ganzheitliche Beratung
  • 2 Magento Awards 2019
  • Erfahrenes Inhouse Team
  • Eigene Akeneo Konnektoren

Akeneo-Partner bei der #Dmexco19 stellen sich vor: Technologiepartner

CELUM ist einer der weltweit führenden, europäischen Hersteller von Enterprise Marketing-Cloud-Software. Mit der Content Collaboration Cloud ermöglicht CELUM seinen Kunden echte Marketing Transformation durch einzigartige Lösungen für das Erstellen, die Zusammenarbeit, das Organisieren und Integrieren, Teilen, Synchronisieren und Verfügbarmachen von Produkt- und Brand-Content. Global agierende Marketing Teams profitieren von automatisierten Prozessen, reduziertem Time-to-Market und steigender Effizienz in der Team-Zusammenarbeit. Über 100 Mitarbeiter arbeiten an der Umsetzung unserer Vision: CELUM verändert von Grund auf, wie Menschen zusammenarbeiten aber auch wie Marken mit überzeugenden Geschichten ihre Kunden begeistern und Neue gewinnen. Fast 1.000 führende Marken auf der ganzen Welt wie: SCOTT Sports, CLAAS, Mammut, 3M oder Silhouette, Swarovski vertrauen bereits auf die Lösungen von CELUM.

Warum CELUM & Akeneo?

  • DAM & PIM vereint
  • Effizienteres Arbeiten
  • Stets aktuelle Assets
  • Div. Downloadformate
  • Nahtlose Integration

Als weltweit etablierter Key-Player für Database Publishing Lösungen präsentiert InBetween die umfassendste Print- und Publishing Lösung für Akeneo PIM. Akeneo Print Powered By InBetween produziert automatisiert oder teil-automatisiert auf Basis der Produktdaten, Assets und Hierarchien Ihres Akeneo PIM eine breite Palette von Publikationen, wie zum Beispiel Preislisten, Kataloge, Datenblätter oder Prospekte. Akeneo Print Powered By InBetween ermöglicht Ihnen aus Akeneo PIM heraus eine gezielte und dynamisch Ansprache spezifischer Märkte oder Zielgruppen. Dabei unterstützt Akeneo Print Powered By InBetween viele Output-Formate wie PDF, Adobe InDesign, Powerpoint, Word, Excel, Bilder oder HTML5. Mit Akeneo Print Powered By InBetween können Sie individuelle Publikationsprozesse über Abteilungen und externe Agenturen hinweg bauen, entweder auf Basis unserer Standardlösungen oder durch Integration der InBetween Komponenten in Ihren eigenen Publikationsworkflow.

  • Umfassende PIM Unterstützung
  • Effiziente Anbindung
  • InBetween und Akeneo passen
  • Wir sind Best Practice
  • Wir sind beste Freunde

Modulare Lösungen für jede Infrastruktur. Ausgangspunkt der von ROQQIO vorgestellten Technologielösungen ist die „Seamless Customer Journey“. Die ROQQIO Commerce Cloud vernetzt dabei alle Vertriebskanäle wie Webshop, Marktplätze oder den stationären Point-of-Sale. Alle Listing-, Order- und Logistik Prozesse werden in einem zentralen Backend System gemanagt. Dabei kann sich die ROQQIO Commerce Cloud nahtlos in vorhandene Infrastrukturen integrieren. So können beispielsweise Daten aus einem PIM-System (z.B. Akeneo) importiert, zentral verwaltet und in den jeweils benötigten Formaten an die Vertriebskanäle ausgespielt werden. Eingehende Orders aus den verschiedenen Kanälen werden in der ROQQIO Commerce Cloud homogenisiert und an die nachgelagerten Systeme ausgespielt. Das bedeutet, dass bei der Anbindung weiterer Vertriebskanäle die Infrastruktur des Backends unverändert bleibt, was das Investment und die Time-to-Market extrem reduziert. Durch die Vernetzung mit dem POS stehen auch in der Filiale alle Informationen zum Kunden und seinen Aufträgen aus der Online-Welt zur Verfügung, was eine nahtlose Abwicklung von Omnichannel-Prozessen wie Click & Collect oder Return-in-Store ermöglicht. Darüber hinaus bietet ROQQIO Instore- und Customer-Apps für den kuratierten Einkauf sowie das Digitale Regal oder den Self-Check out.

  • Intelligente ERP-Plattform für Omnichannel
  • Out-of-the-Box-Lösung
  • Planung & Beschaffung
  • Mobile Self-Checkout
  • ROQQIO BI view

Spryker Commerce OS ermöglicht es Unternehmen vor dem Hintergrund der stetig steigenden Device Vielfalt und der dadurch zunehmenden Komplexität der Customer Journey, hochindividualisierte digitale Geschäftsmodelle für den B2B- und B2C-Bereich zu entwickeln und ihre Kunden über alle erdenklichen digitalen Kontaktpunkte hinweg zu erreichen. Mit dem Spryker Commerce OS lassen sich neue Kundenschnittstellen in Form von Frontend-Applikationen wie beispielsweise Desktop-Shop, mobile Apps, IoT-Szenarien, Blockchain-Technologie oder Bot- und Voice-Integrationen innerhalb kürzester Zeit implementieren und kundenzentrierte Erlösmodelle ohne lange Vorlaufzeiten umsetzen. Marken und Hersteller wie Tom Tailor, Hilti oder A.T.U. nutzen das Spryker Commerce OS. Das Team von Spryker Systems sitzt in Berlin und Hamburg.

Warum Spryker & Akeneo?

  • High-end-to-end Commerce Lösung
  • Schnellere Time-to-Market
  • Sehr ähnliches Technologie-Stack führt zu höherer Ausfallsicherheit beider Systeme
  • Sehr ähnliches Mindset und gleiche Mentalität

Wir, die EIKONA Media GmbH, sind ein Team von leidenschaftlichen Entwicklern, Designern und Unternehmern in der EIKONA Gruppe. Wir arbeiten daran, die intuitivste und eleganteste, und gleichzeitig einfachste Plattform für die Verwaltung digitaler Assets zu schaffen. Seit über 20 Jahren erweitern wir unsere Expertise im Bereich Medien Verwaltung und sind stolz darauf, TESSA, das auf Marken und Einzelhändler spezialisierte Digital Asset Management System, anbieten zu können. TESSA DAM ist in verschiedenen Sprachen wie Deutsch, Englisch und Französisch erhältlich und wird weltweit für Mehrkanal-Kunden aller Branchen eingesetzt. TESSA DAM ist mit seinem leistungsstarken Metadatenmanagement die heutige erste Wahl für Ihre zukunftssichere PXM-Strategie.

Warum Tessa & Akeneo?

  • Automatische Assetzuordnung
  • nahtlose Integration
  • erweiterte Konvertierungsoption
  • CDN-Optionen
  • sexiest bundle ever

Sehen wir uns am 11. & 12. September?

Ziggy freut sich auf Sie!

Sichern Sie sich jetzt schon einen Termin an unserem Stand – Cocktail, Spaß und Wolkenhüpfen gehen auf uns! Wir freuen uns auf Sie!

Kommentare sind geschlossen.

Lesen Sie auch...

How PIM and PXM Solve B2B Distribution Challenges

This digital transformation can, and should, be a boon to many B2B distributors’ bottom lines. In this article, we will take a look at a few examples of where and how PIM and PXM can help you solve these B2B distribution challenges.