PIM Implementation Best Practices (Englisch)

Marken und Händler müssen sich mehr den je um die Qualität und Relevanz Ihrer Produktdaten kümmern, denn Kunden achten immer mehr auf die Qualität des Kundenerlebnisses und werden hier wählerisch.

Früher verwalteten die meisten Marken und Händler ihre Produktinformationen über Spreadsheets. Doch die Explosion der Anzahl an Kanälen für den Handel haben diesem Ansatz die Grenzen aufgezeigt. Produkt-Informations-Management-Lösungen (PIM) – die genau diese Aufgabe bewältigen – sind nun die Systeme der Wahl, um die komplexen Herausforderungen in einer digitalisierten Welt zu stemmen.

Doch wie bei jeden Projekt gibt es bestimmte Best Practices, die Sie von Beginn an berücksichtigen sollten, um in die Erfolgsspur zu finden. Wir haben die 10 wichtigsten Best Practices für Sie zusammengefasst.