de

de

Mrz 30, 2022

5 Minuten zu lesen

Akeneo kürt PXM-Champions 2022

Die prestigeträchtige Preisverleihung würdigt Top-Innovatoren und wachstumsstarke Erfolgsgeschichten.

Die prestigeträchtige Preisverleihung würdigt Top-Innovatoren und wachstumsstarke Erfolgsgeschichten.

Download der Pressemitteilung

Düsseldorf – 30. März 2022_ Akeneo, weltweit führend im Bereich Product Experience Management (PXM) und Product Information Management (PIM), zeichnet mit den „Akeneo Unlock 2022 PXM Champions Awards“ Marken aus, die mit dem Einsatz bewährter PXM-Verfahren ihr Wachstum beschleunigen, herausragende Produkterlebnisse liefern und Herausforderungen in Chancen verwandeln, während sie sich an die sich stetig wandelnde Omnichannel-Umgebung anpassen.

Die Gewinner in fünf Kategorien in diesem Jahr sind:

Accelerator Award

Butlers, der europaweit führende Filialist für Dekoration und Wohnen, erhielt den Accelerator Award als Anerkennung für die erfolgreiche Integration in nur sechs Wochen. Die Akeneo-PIM-Lösung umfasst vier Länder, fünf Vertriebskanäle, 15.079 Produkte, 351 individuelle Attribute und knapp eine Million Datenpunkte. In Zusammenarbeit mit Brandung war Butlers in der Lage, nach der Implementierung von Akeneo PIM innerhalb von nur acht Wochen eine leistungsfähigere Version seines E-Commerce-Systems zu relaunchen. Das neue PIM ermöglicht dem Unternehmen, mit den gleichen Ressourcen dreimal so viele Daten zu pflegen. Damit gelingt es dem Team, die Online- Konversionsraten zu verdoppeln und gleichzeitig den Aufwand für die Datenpflege sowie die Fehlerquote bei der Erstellung von Produktbeschreibungen unternehmensweit zu reduzieren.

Expansion Award

Babolat, das älteste Racket-Sport-Unternehmen der Welt, erhielt den Expansion Award für die ehrgeizige Umsetzung einer D2C-Wachstumsstrategie, nachdem das Unternehmen mehr als ein Jahrhundert lang Tennisschläger und -ausrüstung über ein B2B-Modell verkauft hat. Durch die zentralisierte PIM-Plattform von Akeneo war Babolat in der Lage, den Zeitaufwand für die Markteinführung neuer Produkte zu reduzieren. So konnte das Unternehmen für seine Showcase- Website in Europa und Japan von Beginn an zuverlässige, qualitativ hochwertige Produktinformationen in acht Sprachen anbieten. Gleichzeitig ermöglichen die zentralisierten Produktinformation den Teams, die Datenanreicherung zu optimieren, um sowohl ein B2B-Publikum von Distributoren, Einzelhändlern, Trainern und Clubs als auch das neue Direktkunden-Publikum von Tennisspielern anzusprechen.

Global Award

Jaguar Land Rover (JLR), der Automobilhersteller, der die Zukunft moderner Luxusfahrzeuge neu definiert, hat den Global Award gewonnen. Die erfolgreiche Migration von mehr als einer Million SKU auf die zentralisierte PIM-Plattform von Akeneo ermöglicht den JLR-Teams weltweit, ihre Produkte effektiver an ein globales Publikum zu verkaufen. Unter der Leitung von iWin Solutions Architect Heddwyn Coombs nutzt JLR Akeneo, um die Markteinführung neuer Produkte und Kollektionen in neuen Gebieten zu beschleunigen und eine weltweite Präsenz von 39.000 Mitarbeitern in 195 Ländern, 28 Sprachen und 32 internationalen Websites zu unterstützen. Die Schnelligkeit und Flexibilität von Akeneos PIM ermöglichte den Teams vor Ort, im Jahr 2021 ein massives Wachstum zu erzielen und

Die prestigeträchtige Preisverleihung würdigt Top-Innovatoren und wachstumsstarke Erfolgsgeschichten das Weihnachtsgeschäft von Jaguar um 174 Prozent und das von Land Rover um 218 Prozent zu steigern.

Leadership Award

Azelis, der führende Innovationsdienstleister in der Spezialchemie- und Lebensmittelzutatenindustrie, erhielt den Leadership Award für eine branchenführende digitale Transformation von traditionellen Vertriebskanälen zu Online Product Experiences. In enger Zusammenarbeit mit Smile nutze Azelis Akeneo PIM, um seinen Produktkatalog, der einzigartige Marketing-, Regulierungs- und Betriebsanforderungen für 58 Länder beinhaltet, mit mehr als 100.000 Basisprodukten zu zentralisieren, und gleichzeitig individuelle Datenanreicherungen für Produkte auf lokaler Ebene zu gewährleisten. In nur drei Monaten konnte Azelis eine Effizienzsteigerung von 50 Prozent bei der Verarbeitung von Produktinformationen verzeichnen, während gleichzeitig die Fehlerquote dank Akeneos Automatisierung, Validierungsregeln und Workflows um die Hälfte reduziert wurde.

Experience Award

JPW Industries, der führende Konstrukteur, Hersteller und Value-Added-Distributor von Maschinen, Spezialwerkzeugen und Ausrüstungen für robuste Anwendungen, erhielt den Experience Award für seine extrem diversifizierte Kundengruppe, bestehend aus Industrie-, Verbraucher- und Baumärkten, die das Unternehmen über Distributoren, E-Commerce und Außendienstkanäle bedient. Mit sechs verschiedenen Marken unter einem Dach, arbeitet JPW eng mit Bounteous zusammen, um Akeneo PIM zu nutzen und damit die Brand Experience über alle Kanäle hinweg zu verbessern. Durch die Governance-Funktionen von Akeneo war JPW in der Lage, mehr Marken in die Organisation als erwartet einzubinden. Dies half, die Wachstumskurve zu beschleunigen und das Unternehmen auf ein langfristiges, nachhaltiges Wachstum vorzubereiten.

Revalize, ein weltweit führender Anbieter branchenspezifischer Revenue Operations Software für Hersteller, Händler und Planer, wurde ebenfalls mit dem Experience Award ausgezeichnet. Das Unternehmen, das mit Daten und nicht mit physischen Produkten handelt, war auf der Suche nach einer Lösung, die so flexibel ist wie das firmeninterne System, ohne dass das hauseigene Ingenieursteam für die Erstellung und Wartung eingesetzt werden muss. In Zusammenarbeit mit seinen Partnern bei Sitation konnte Revalize nach der Implementierung eine unmittelbare Steigerung der Productivity Efficiency Quality (PEQ) feststellen. Die Anzahl der Produktaktualisierungen, die das Team innerhalb eines bestimmten Zeitraums durchführen kann, liegt seitdem deutlich über dem früheren Niveau, während die Kosten pro SKU für alle Produkte signifikant gesunken sind.

„Verbraucher wie Geschäftskunden haben hohe Ansprüche an Marken und Händler. Grundvoraussetzung ist eine konsistente Product Experience über alle Touch Points hinweg. Dabei ist die Darstellung von Brand Values, die Integration von Informationen zur Umweltverträglichkeit oder die Hervorhebung von Second-Hand-Kollektionen entscheidend“, sagt Kristin Naragon, VP of Global Marketing and Strategy bei Akeneo. „Deshalb freuen wir uns so sehr, die diesjährigen PXM Champions zu feiern. In einer Zeit, in der sich unsere Branche im Umbruch befindet, sind diese Marken vorangegangen und haben durch umfassende Product Experiences einen echten Mehrwert für ihre Kunden geschaffen.“

Die Gewinner wurden auf der Unlock 2022 geehrt, Akeneos Konferenz für die PIM- und PXM- Community, die am 15. und 16. März in Paris stattfand. Die nächste internationale Akeneo-PXM- Konferenz ist für Herbst 2022 geplant. Austragungsort der achten Unlock wird Boston.

Über Akeneo

Want to see more?

Join 40,000+ other e-commerce marketers and get proven strategies on email marketing, CRO and more