de

de

Apr 26, 2022

2 Minuten zu lesen

Akeneo ernennt Mark Holenstein zum Chief Operating Officer

Bekanntgabe zur Ernennung des Chief Operating Officer von Akeneo

Download der Pressemitteilung

Düsseldorf – 26. April 2022_ Akeneo, weltweit führend im Bereich Product Experience Management (PXM) und Product Information Management (PIM), ernennt E-Commerce- und PIM-Veteran Mark Holenstein mit sofortiger Wirkung zum Chief Operating Officer (COO). In seiner Rolle als COO verantwortet Holenstein die Abteilungen Vertrieb, Kundenservice und Marketing und betreut die offensive Wachstumsstrategie von Akeneo in den Vereinigten Staaten, Europa und der Asien-Pazifik- Region.

Holenstein verfügt über mehr als 25 Jahre Führungserfahrung in den Bereichen Einzelhandel, E- Commerce und PIM. Vor seinem Wechsel zu Akeneo hatte er die Position des COO beim SaaS-Anbieter Signavio inne, wo er die Go-to-Market-Teams und -Strategie erfolgreich skalierte und optimierte. Dies trug maßgeblich zum Verkauf des Unternehmens für 1,2 Milliarden US-Dollar an SAP im Jahr 2021 bei.

Vor seiner Arbeit bei Signavio war Holenstein zehn Jahre lang bei Hybris, einer marktführenden Omnichannel-Commerce-Plattform, tätig. Dort baute er den Marktanteil des Unternehmens in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) aus. Nachdem er beim Verkauf von Hybris an SAP im Jahr 2013 eine entscheidende Rolle gespielt hatte, blieb Holenstein in der neu geschaffenen SAP Hybris Division, um den EMEA-Vertrieb zu betreuen. Unter seiner Führung erzielte der später in SAP CX umbenannte Bereich einen Gesamtumsatz von 1 Milliarde US-Dollar. Holenstein leitete ein Team von mehr als 800 Mitarbeitern weltweit.

Im Zuge der ehrgeizigen globalen Expansion von Akeneo schließt sich Holenstein nun den kürzlich ernannten Führungskräften Dagbert Sansen, Lisa Manske und Antoine Barbier an. Letzten Monat schloss das Unternehmen seine Serie-D-Finanzierungsrunde in Höhe von 135 Millionen Dollar unter der Leitung von Summit Partners ab. Die Finanzierung ermöglicht es Akeneo, seine Produktentwicklungspläne und sein internationales Wachstum mit dem neuen Führungsteam weiter zu beschleunigen.

„Mit seiner Erfahrung in der Skalierung von SaaS-Unternehmen bis hin zum Einhorn-Status bringt Mark eine einzigartige Expertise mit, die uns bei der Vorbereitung eines massiven globalen Scale-Ups helfen wird“, so Fred de Gombert, Mitgründer und CEO von Akeneo. „Im Laufe seiner Karriere hat Mark immer wieder bewiesen, dass er in der Lage ist, innovative Go-to-Market-Strategien für globale Teams zu entwickeln und zu managen. Ich freue mich sehr, ihn in der Akeneo-Familie willkommen zu heißen.“

„Ich bewundere seit langem den innovativen PIM-Ansatz von Akeneo. Dieser hilft Händlern dabei, kompatible Omnichannel-Strategien zu entwickeln, die auf lange Sicht tragfähig sind“, so Holenstein. „Ich freue mich, dem Team in diesem entscheidenden Moment beizutreten, in dem es darum geht, das enorme Potenzial der Branche zu nutzen und das Produktinformationsmanagement neu zu definieren.“

Über Akeneo

Akeneo ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Product Experience Management (PXM), das Unternehmen dabei hilft, Wachstumschancen zu erschließen, indem es ein konsistentes und überzeugendes Produkterlebnis über alle Kanäle hinweg bietet, einschließlich E-Commerce, Mobile, Print, Point of Sale und darüber hinaus. Mit seiner offenen Plattform, dem führenden PIM, den Add-Ons, Konnektoren und dem Marktplatz verbessert Akeneo PXM Studio die Qualität und Präzision von Produktdaten, vereinfacht das Katalogmanagement un d beschleunigt die gemeinsame Nutzung von Produktinformationen über alle Kanäle und Standorte hinweg.

Globale Marken, Hersteller, Distributoren und Einzelhändler wie Kneipp, KaDeWe, bergfreunde.de oder Liqui Moly vertrauen auf Akeneo, um ihre Omnichannel-Commerce-Initiativen zu skalieren und zu individualisieren. Mit Akeneo können Marken und Einzelhändler Produkterlebnisse über alle Kanäle hinweg aktivieren und somit die Customer Experience verbessern, den Umsatz steigern, die Markteinführungszeit verkürzen, global agieren sowie die Produktivität ihrer Teams steigern.

Want to see more?

Join 40,000+ other e-commerce marketers and get proven strategies on email marketing, CRO and more