Nutzen Sie Ihr Akeneo-Know-how: Lassen Sie sich zertifizieren!

Die Akeneo Zertifizierung erhalten Menschen der Akeneo Community, die Kompetenz und Expertise im Umgang mit Akeneo PIM bewiesen haben. Verdienen Sie sich Ihre Akeneo Zertifizierung, und lassen Sie sich von uns als Experten auszeichnen.

Zertifizierung zum Akeneo Implementations-Spezialisten: Initiale Zertifizierung & Erneuerung

Die Zertifizierung zum Akeneo Implementations-Spezialisten bekommen Partner, die Akeneo PIM Projekte entsprechend den jeweiligen Kundenbedürfnissen und Marketingstrategien einrichten und implementieren können.

Für schon zertifizierte (Glückwunsch!) haben Sie bei uns ganze einfach die Möglichkeit Ihre Zertifizierung als Implementations-Spezialist online innerhalb einer Stunde zu erneuern.

Registrieren

Zertifizierung zum Akeneo Entwickler

Diese Zertifizierung ist für Entwickler, die ein Akeneo PIM Projekt so maßgeschneidert einrichten können, dass es so effizient wie möglich auf die Kundenbedürfnisse und Marketingstrategien des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten ist.


Registrieren

Zertifizierungsziele

Die Teilnehmer müssen das PIM vollständig beherrschen und für jeden Kunden das beste PIM einrichten!

Ein Akeneo-zertifizierter Entwickler wird in der Lage sein, Akeneo-Projekte erfolgreich umzusetzen, d.h. die besten Empfehlungen für die Verwendung nativer Funktionen und die Implementierung benutzerdefinierter Funktionen zu geben.

Zertifizierungsziele

Die Teilnehmer müssen das PIM vollständig beherrschen und für jeden Kunden das beste PIM einrichten!

Ein Akeneo-zertifizierter Entwickler wird in der Lage sein, Akeneo-Projekte erfolgreich umzusetzen, d.h. die besten Empfehlungen für die Verwendung nativer Funktionen und die Implementierung benutzerdefinierter Funktionen zu geben.

Die Kandidaten müssen über fundierte Kenntnisse von Akeneo verfügen, um die besten Handlungsempfehlungen geben zu können zu:

  • Katalog- und Produktstrukturen (Verwendung von Kanälen, Bäumen & Kategorien, Definition von Familien und Attributgruppen, Festlegung von Rechten und Berechtigungen)
  • Import- und Exportworkflows (Definition der Onboarding-Regeln für Produkte, Aktualisierung von Produkten)
  • Teamorganisation bzgl. der Anreicherung von Produktinformationen (Definition von dedizierten Ansichten und Projekten, damit die Mitarbeiter wissen, wann sie die Daten, für die sie verantwortlich sind, anreichern müssen).

Die Kandidaten müssen in der Lage sein, folgendes zu verwalten:

  • Eine Akeneo PIM-Installation und Infrastruktur
  • Referenzdaten und andere Entitäten
  • Kunden- & Projektspezifische Importe und Exporte
  • Den Migrationsprozess

Über die Prüfung

Initiale Zertifizierung:

  • Zweistündige Prüfung in einem Testcenter
  • Fragen zu Community Edition und Enterprise Edition
  • 50 Multiple-Choice-Fragen (Ergonomie, Definition und Verwendung von Einheiten, Struktur, Umfang, Rechte, Regeln, Import & Export, benutzerdefinierte Einheiten) – macht 50% des Gesamtergebnisses aus
  • 2 Fallstudien (Basis für die Strukturierung eines Katalogs + Gestaltung des Anreicherungsworkflows/der Teamorganisation) – macht weitere 50% des Gesamtergebnisses aus
  • Erforderliche Prozentzahl um zu bestehen: 80%
  • Während der Prüfung darf kein Material verwendet werden
  • Die Anmeldegebühr beträgt $350 / 350€.
  • Wie häufig muss die Zertifizierung erneuert werden?
    • Die Zertifizierung betrifft die letzten langzeitunterstützten Akeneo-Versionen, d.h. wenn Sie die Zertifizierungsprüfung am 21. September 2018 abgelegt haben und die Version 3.0 noch nicht released wurde, ist die letzte LTS die 2.3. Dementsprechend wird Ihre Zertifizierung so lange gültig sein, wie die Version 2.3 unterstützt wird (= Dezember 2019). Mehr zu den Akeneo-Versionen und Unterstützungen hier.

Um Ihre Zertifizierung zu erneuern:

  • Einstündige Prüfung online oder in einem Testzentrum – Für die Online-Prüfung überprüfen Sie bitte alle technischen Voraussetzungen.
  • Fragen zu Community Edition und Enterprise Edition
  • 20 Multiple-Choice-Fragen (hauptsächlich zu den neuesten Funktionen) – macht 50% des Gesamtergebnisses aus
  • Eine Fallstudie (um Ihre Skills bei Definition einer Katalogstruktur anhand aller Funktionen und Produkten von Akeneo + Gestaltung des Anreicherungsworkflows/der Teamorganisation unter Beweis zu stellen) – machen weitere 50% des Gesamtergebnisses aus
  • Erforderliche Prozentzahl um zu bestehen: 80%
  • Sie können Schreibmaterial (Papier & Stift) verwenden
  • Die Anmeldegebühr beträgt $350 / 350€
  • Häufigkeit der Erneuerung der Zertifizierung: genau wie bei der Initialzertifizierung, siehe oben.

Über die Prüfung

Initiale Zertifizierung:

  • Anderthalbstündige Prüfung in einem Testcenter
  • Fragen zu Community Edition und Enterprise Edition
  • Multiple-Choice-Fragen – machen 65% des Gesamtergebnisses aus
  • Coding – machen weitere 35% des Gesamtergebnisses aus
  • Erforderliche Prozentzahl um zu bestehen : 85%
  • Während der Prüfung darf kein Material verwendet werden
  • Die Anmeldegebühr beträgt $350 / 350€.
  • Wie häufig muss die Zertifizierung erneuert werden?
    • Die Zertifizierung betrifft die letzten langzeitunterstützten Akeneo-Versionen, d.h. wenn Sie die Zertifizierungsprüfung am 21. September 2018 abgelegt haben und die Version 3.0 noch nicht released wurde, ist die letzte LTS die 2.3. Dementsprechend wird Ihre Zertifizierung so lange gültig sein, wie die Version 2.3 unterstützt wird (= Dezember 2019). Mehr zu den Akeneo-Versionen und Unterstützungen hier.

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit Akeneo-Projekt(en) (Community & Enterprise Editions)
  • Release-Notes, um über jede neue Funktion Bescheid zu wissen.

Voraussetzungen

  • PHP OOP ist ein Muss
  • Symfony-Wissen
  • Erfahrung mit Akeneo-Projekt(en) (Community & Enterprise Editions)
  • Release-Notes, um über jede neue Funktion Bescheid zu wissen.
Registrieren Preis: 350€
Registrieren Preis: 350€

Fragen und Antworten

Vor der Prüfung

Wo lege ich die Prüfung ab?

Sie können sich direkt hier anmelden und die Prüfung dann weltweit in einem der zahlreichen Kryterion Prüfungszentren ablegen. Aus Sicherheitsgründen ist es leider nicht möglich, die Prüfung online abzulegen.

Was kostet die Prüfung?

Die Prüfung kostet US $350.

Wie bereite ich mich auf die Prüfung vor? Was sind die Voraussetzungen?

There is no better preparation than real experience implementing Akeneo. While not mandatory, attending an Akeneo training session will help as it will provide the philosophy and best practices for implementing Akeneo successfully.

Wie lange dauert die Prüfung?

Sie haben maximal zwei Stunden Zeit für Prüfung zum Akeneo Implementations-Spezialisten und eineinhalb Stunden für die Prüfung zum zertifizierten Akeneo Entwickler.

Darf ich irgendwelche Unterlagen mit in die Prüfung nehmen?

Das ist absolut nicht möglich. Die Akeneo Prüfungen werden ohne Hilfsmittel abgelegt.

Nach der Prüfung

Wann werden die Ergebnisse der Prüfung bekannt gegeben?

Da die Prüfung einige Aufgaben enthält, die nicht automatisch ausgewertet werden können, informieren wir Sie innerhalb von 24 Stunden.

Ich habe die Akeneo Zertifizierungsprüfung bestanden. Yeah! Was bekomme ich dafür?

Wenn Sie für einen Akeneo Partner arbeiten, wird zunächst einmal die Anzahl der in Ihrem Unternehmen zertifizierten Mitarbeiter auf Ihrer Partnerseite aktualisiert. Darüber hinaus erhalten Sie eine Zertifizierungsmarke, die Sie auf Ihrer Internetseite abbilden können. Und Sie erhalten obendrein auch noch ein Überraschungsgeschenk von Akeneo. 😉

Ich habe die Akeneo Zertifizierungsprüfung bestanden. Doppel-Yeah! Gehört meine Zertifizierung jetzt meinem Arbeitgeber?

Eine Zertifizierung gehört immer einer Person, nicht dem Unternehmen.

Bekomme ich die korrekten Antworten auf die Prüfungsfragen nachdem ich die Prüfung abgelegt habe?

Sie erhalten die Information, ob Sie erfolgreich waren oder nicht, aber nicht Ihr genaues Testergebnis oder die Antworten. Das ist wichtig, damit die Integrität und Sicherheit der Prüfung gewahrt wird.

Wie lang ist meine Zertifizierung gültig?

Ihre Zertifizierung ist so lange gültig, wie die Akeneo Version, für die Sie die Prüfung abgelegt haben, unterstützt wird. Wenn Sie beispielsweise Ihre Prüfung am 21. September 2018 für die Version 2.3 ablegen, ist Ihre Zertifizierung so lange gültig, wie diese Version unterstützt wird, Dezember 2019.

Und was, wenn ich die Prüfung nicht bestehe?

Wenn Sie die Prüfung nicht beim ersten Anlauf bestehen, können Sie sie so oft und wann immer Sie wollen wiederholen. Es sind keine besonderen Auflagen daran geknüpft. Jede Prüfung muss allerdings erneut bezahlt werden.

Wen kann ich ansprechen, wenn ich zusätzliche Fragen habe?

Kontaktieren Sie einfach theakademy@akeneo.com, und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Sie haben Interesse?

Nehmen Sie gerne einfach Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht, wenn Sie Fragen haben.